Ausbildung & Karriere, FUNKE Security & Service

Ausbildung & Karriere

Wir bieten Ihnen eine berufliche Perspektive.

Beim Unternehmen FUNKE Security & Service haben Sie die Möglichkeit, sich zu Spezialisten im
Sicherheitsgewerbe ausbilden zu lassen.

Neben unseren vielfältigen Schulungs- und Seminarangeboten bieten wir allen Interessierten
darüber hinaus die Möglichkeit, sich bei uns zur „Fachkraft für Schutz und Sicherheit“ oder zur
„Servicekraft für Schutz und Sicherheit“ ausbilden zu lassen.

Kontaktieren Sie uns und wir informieren Sie gerne ausführlich über Ausbildungsinhalte,
Voraussetzungen und Karrierechancen für die folgenden Berufsausbildungen:

  • Fachkraft für Schutz und Sicherheit
  • Servicekraft für Schutz und Sicherheit

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei uns!

  

Persönliche Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder, sind Pflichtfelder.

Daten und Informationen zu Ihrer Bewerbung

Qualifikation:
Sind Sie Mobil?
Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?:

Bewerbungsunterlagen übermitteln.

Hinweise:

  1. Bitte beachten Sie, dass beim Hochladen von Dateien als Anlage, die max. Größe von 3MB nicht überschritten wird.
  2. Die Datenanlagen müssen aus technischen Gründen in den folgenden Formaten vorliegen:
    DOC, DOCX, PDF, JPG, RAR oder als ZIP-Datei!

Einwilligung zur Bewerbungsdatenübermittlung

Hinweise:

  1. Alle persönlichen Daten aus Ihrer Bewerbung und allen Anlagen, die Sie in diesem Online-Bewerbungsformular angegeben haben, werden von FUNKE Security & Service nur zum Zwecke der Auswertung, Zuordnung und Weiterleitung Ihrer Bewerbung erhoben, verarbeitet und genutzt. Sie können die Einwilligung zur Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen.
  2. Nach Eingabe der Daten werden diese nicht online gespeichert. Alle Informationen und Daten werden über das Online-Formular als E-Mail übermittelt. Diese E-Mails werden bei uns intern für 3 Monate gespeichert, auch bei Absage unserseits. Bei Abgabe Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten für maximal 6 Monate in unserem Datenpool halten, um Ihnen unter Umständen auch eine alternative Position anbieten zu können. Sind Sie mit dieser 6-monatigen Speicherung nicht einverstanden, so können Sie dies im Bemerkungsfeld (Sonstige Angaben) angeben. Sollten Sie Ihre Bewerbung vor Beginn des Bearbeitungsprozesses zurückziehen, werden wir Ihre Daten selbstverständlich löschen.
  3. Sollten Sie uns nichts anderes mitteilen, gehen wir davon aus, dass wir Ihre Bewerbung für alle offenen Positionen im Unternehmen in Betracht ziehen und dementsprechend auch Ihre Unterlagen im Einzelfall an die entsprechenden Ansprechpartner übermitteln können. An weitere Personen werden wir Ihre Daten nicht übermitteln, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet.

Mit der Speicherung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer Daten ausschließlich für den Bewerbungsprozess, erklären Sie sich einverstanden. Sie versichern, dass Ihre Angaben der Wahrheit entsprechen. Ihnen ist bekannt, dass unwahre Angaben in einer Bewerbung den Arbeitgeber unter Umständen zur Anfechtung eines späteren Arbeitsvertrages berechtigen.